...

Kostenloser Download Olgas russische Reisen Epub

Kostenloser Download Olgas russische Reisen Epub

Als junge Frau ist Olga in zwei Sommern aus dem damals deutschen Strassburg ins europäische Russland gereist. Detailgenau beschreibt sie jeden Tag ihrer Reisen und ihrer Auf- enthalte als Gast ihrer russischen Verwandten, einerseits in einer Fabrikantenfamilie in der HauptstadtSt. Petersburg, anderererseits auf einem ausgedehnten Landgut in Järvenpää in Finnland und in den Pastoraten in der Kleinstadt Wiborg und im Baltikum.Dabei entsteht ein lebensnahes Bild des Alltags und der Feste der deutsch- russischen Oberschicht des ausgehenden 19. Jahrhunderts, einer Welt, die durch eine Revolution und zwei Weltkriege zerstört und unwiederbringlich verloren ist.Wer Olgas gewissenhaften, liebevollen Aufzeichnungen Tag um Tag folgt, erhält Einblicke in die Wahrnehmungen, Freuden und Ängste einer begabten jungen Frau ihrer Zeit, die zwischen dem Abschluss einer höheren Töchterschule und ihrer Verlobung mit dem auserwählten Mann steht. In ihren Augen spiegeln sich die Menschen ihrer deutsch-russischen Verwandtschaft mit ihren Landgütern, Dörfern und Städten.Den Originaltext der Tagebücher hat Dieter Loew durch Briefe von Olga und ihren Verwandten ergänzt, deren letzte Spuren sich nach Olgas Tod in der Mitte des 20. Jahrhunderts verlieren. Die Einleitung erlaubt die historische und biographische Einordnung der Tagebücher und eine Würdigung von 'Olgas Welt'.Das Nachwort schildert, welche Spuren Dieter Loew anlässlich einer späteren Reise an Olgas Orte im Jahre 2006 wiedergefunden hat.Ein Verzeichnis von Olgas russischer Verwandtschaft sowie ein Personenregister sind beigefügt.Mit der Herausgabe ihrer Tagebücher und den Erklärungen möchte der Autor als Enkel seiner Grossmutter danken, dass sie ihn in ihre verschwundene Welt mitgenommen hat, und weitere Leserinnen und Leser innerhalb und aussserhalb der Familie einladen, Olga auf ihren Reisen zu begleiten.


Olgas russische Reisen: Buch Details

BuchtitelOlgas russische Reisen
SpracheDeutsch
ISBN978-3905708219
AutorOlga Winnecke
Verfügbare FormatePDF, EPUB, MP3, TORRENT, AZW, CHM, MP3
Dateigröße21.83Mb
Veröffentlichungsdatum2008/11/14
Downloads2042

Zusammenhängende Posts